Kren

Kren

Wie beim Einsatz von Milchsäurebakterien nahm die Produktionsgemeinschaft Egger auch bei der Verwendung von Kren in der Tierernährung eine Vorreiterrolle ein.

Kren ist seit der Antike bekannt und wird seit Langem in der volkstümlichen Medizin bei Infektionskrankheiten, Grippesymptomen und zur Stimulierung der Verdauung eingesetzt.

Er enthält eine Vielzahl von Substanzen, wie z.B. Kren-Peroxidase. Die Kren-Peroxidase ähnelt der Laktoperoxidase, welche Teil des nicht spezifischen Immunsystems von Mensch und Tier ist und zusammen mit anderen Substanzen eine antibakterielle, antivirale und fungizide Wirkung hat.

Produktionsgemeinschaft Egger GmbH | Mitterlabill 19, 8413 Mitterlabill | Telefon: 03184 2419

REDAXO 5 rocks!